intro

Morgen wirst Du sein, was Du heute denkst.

Dieser Satz stammt nicht von mir. Aber er bringt die wichtigsten Momente meines Lebens auf den Punkt. 1991, als ich zum ersten Mal im Radio live auf Sendung gegangen bin. 1994, als ich in der Fernsehwerbung die Stimme vieler bekannter Markenartikel wurde und für Sat.1 die Ergebnisse der Bundesliga vorlas. 2001, als ich meine erste tagesschau, eine Nachtausgabe, vor der Kamera präsentieren durfte. Einige Jahre später, das erste Mal auf einem roten Teppich, Händeschütteln mit der Kanzlerin…

Es sind die Momente meines Lebens. Meine Gedanken, mein Glaube daran, dass jeder von uns Ziele mit der Kraft seiner Gedanken erreichen kann, haben mich zu ihnen geführt.

25 Jahre in den Medien, unzählige Momente eines Lebens. Vieles hat sich in diesen 25 Jahren verändert. Für mich persönlich, in der Medien- und Kommunikationsbranche ohnehin. Eines aber ist geblieben: die Leidenschaft und die Freude, mit der ich vor der Kamera, am Mikrofon arbeite. Und das Wissen, dass dieser Weg, mein Weg, ohne die klassische Journalistenausbildung wohl nicht möglich gewesen wäre. Und dennoch bewege ich mich seit einiger Zeit auf neuen Wegen. Mit Partnern habe ich 2014 TEAMVISION gegründet, ein Unternehmen für Management und Marketing im professionellen Sport. TEAMVISION gehört meine Leidenschaft und ist ein Teil meines Lebens geworden.

Genauso wie eine weitere Erkenntnis, die sich durch mein Leben zieht. Für mich ist mein Publikum das Wichtigste. Daran habe ich als Praktikant gedacht, daran denke ich noch heute vor jedem Auftritt. Einen Einblick in fast 25 Jahre meines Lebens, Sie bekommen ihn hier.

Aktuelles finden Sie in den sozialen Medien. Bitte kontaktieren Sie TEAMVISION, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Herzlich, Ihr Marc Bator